Andreas Rebers

„Eine Abrissbirne auf zwei Beinen“

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Publikationen, Produktionen und Preise

 

Buch

Der Kleine KaukasusHeimatgeschichten, Verlag Wortart, 2011
und ist ausserdem als Hörbuch erhältlich. Es liest Joachim Król

Audio –

„Rumpelkinder – Schmuddelstilzchen” Ein Franz Josef Degenhardt Abend mit Andreas Rebers
André Matov und Samuel Halscheidt, Gitarre
2021, WortArt   ISBN: 978-3-8371-5605-8  (2CDs)

Road and Radio Show  2019, WortArt ISBN: 978-3-9462-0751-1

„BOX Déjà-vu”– 4CDs  2019, WortArt √ISBN:978-3-8371-5370-5

Alle verfügbaren CDs gibt es bei WortArt auch zum download

Alle (Solo-)Programme

2018 „Ich helfe gern” – Premiere 15.11. Pavillon Hannover
2016 „Weihnachten mit Onkel Andi” – Premiere 2.12. / Die Wühlmäuse Berlin
2016 „AMEN”, Premiere 11.05. in der Lach- & Schießgesellschaft (Tourstart Januar 2017)
2014 „Rebers muss man mögen” – Premiere 21.01.2014
2013 „Predigt erledigt” („Ich regel das- reloaded”)  |  „Déjà-vu” (best of)
2010 „Ich regel das” – Premiere 13.09.  in der Lach- & Schießgesellschaft
2010 „Der Gegenbesuch” – Premiere 14.01. Kabarett Niedermair Wien
2008 „Auf der Flucht” – Premiere 8.01. in der Lach- & Schießgesellschaft
2005 „Lieber vom Fachmann” – 20.01. Premiere Millers Studio Zürich/ 4.03. Comedia Köln
2003 „nebenan und nebenbei”  – Premiere 16.10. in der Bar jeder Vernunft / Berlin
2001 „Ziemlich dicht” – Selbstgespräche eines Alleinunterhalters
1999 „Ich mag mich trotzdem” Premiere 7.6. in der Lach- & Schießgesellschaft
1999 „Sonntag Nacht”. Die weekend Satire. Premiere 11.4. in der Lach- & Schießgesellschaft.
1997 „Schluß mit lustig”. Regie: Henning Venske
1996 1. Gastspiel in der Münchner Lach- & Schießgesellschaft
1991 „Realitätsverluste” | 1992 „Ansichten eines Alleinunterhalters”
1994 „Musik und gute Laune”

Theaterproduktionen

1990  „Das Hausingen” im Staattheater Braunschweig
1992  „Unwahrscheinlich Grün” im Stadttheater Pforzheim
1998 „Ein Fallschirm kommt selten allein” am Stadttheater Krefeld
Szenen aus dem Alltag Deutscher Familien” in der Redoute in Bad Godesberg.
1999 „Der große Pankalla” im Staatstheater Braunschweig”

Koproduktionen

1992 „Deutsche Deutsche” – 1994 „Männer zwischen Windeln und Weißbier” mit Norbert Heckner – 1999 „Rebers trifft Hader” Eine öffentliche Verabredung mit Josef Hader
Ensembleprogramme mit der Lach- & Schießgesellschaft:
24.4.1997 „Die Polka-Krise” von Andreas Rebers
22.4.1998 „Das vertanzt sich” von Andreas Rebers

Preise

Bayerischer Kabarettpreis

Musikpreis
2013

Deutscher Kabarett-Preis

2008

Deutscher Kleinkunstpreis

Kabarett
2007

Salzburger Stier

2006

Prix Pantheon

2003

Großes Kleinkunstfestival

bei den Wühlmäusen Berlin
2005